EVA KORNPROBST

 

Ebenfalls seit 20 Jahren mit im Geschäft.

Neben ihrer großen Freude zur Koptischen Buchbindung-

entfalltet sie ihr Können auch bei den kreativ Papieren.

Natürlich ist sie auch der gute Geist im Hintergrund und freut sich mit Ihnen Termine

für Workshops-Aufträge-Märkte etc. zu vereinbaren.

 

Ihr Kontakt

 

 

Sepp Kornprobst

 

geb . 1943 in Salzburg

Beruf :

Papiertechniker (Ausbildung in der Papiermacherschule Steyrermühl)

Praktikum :

Jugoslavien , Schweiz , Italien , Tschechien .

Japanpapier :

Ausbildung bei Mag.art. Martina SCHNEIDER

Fasermahlung im Holländer :

Ausbildung bei Papier Ing.

Fred Siegenthaler , Schweiz (Schneiderhäusl)

Bilder in Papier :

Ausbildung bei Neal Bonham USA (Schneiderhäusl)

1996 Gründung der

1. Papierwerkstätte

           Österreichs (mit Gewerbe)

 

 

 

 

M punkt

 S  punkt

Design

 

der künstlerische Kopf in unserer Manufaktur.

 

Meine Arbeiten werden von dem Motto

'' Tratitionelle Handwerkskunst trifft das Moderne design''

bewegt.

 

Jedes von mir hergestellte Objekt ist ein

absolutes Unikat

und mit einem Unikatssigel versehen.

 

 

Der Gollinger Wasserfall ein Ort für inspirationen

Kraft schöpfen.

Hier denkt  Sepp am liebsten über neue Papierkreationen nach, mit erfolg wie wir finden!

 

 

 

 

Wir feiern

20 Jahre

Papiermanufaktur

Sepp Kornprobst

feiern sie mit uns!

Vom

17.11.2017 bis 23.12.2017

jedes Wochenende

im Verdampferturm beim Weihnachtsmarkt in Hallein.

Es erwarten sie

limitierte Jubiläums

Sondereditionen!

 

 

Mit Gunst von wegens Handwerk